TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN

Ernährung nach den 5 Elementen gemäß der Traditionellen Chinesischen MedizinDie traditionelle chinesische Ernährungslehre blickt bereits auf eine 2000 Jahre alte Geschichte zurück und ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) neben Akupunktur, Kräutertherapie, Gesundheitsgymnastik wie Tai Chi und Qi Gong…

Ernährung nach den 5 Elementen gemäß der Traditionellen Chinesischen Medizin

Die traditionelle chinesische Ernährungslehre blickt bereits auf eine 2000 Jahre alte Geschichte zurück und ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) neben

  • Akupunktur
  • Kräutertherapie
  • Gesundheitsgymnastik wie Tai Chi und Qi Gong.

Yin und Yang

Die Balance zwischen Yin und Yang ist ausschlaggebend für Gesundheit, Aktivität und Ausgeglichenheit eines Menschen. Krankheit ist ein Ungleichgewicht zwischen Yin und Yang. Deshalb gilt es, frühzeitig Disharmoniezustände (Ungleichgewichte) in unserem Körper zu behandeln bzw. mit ausgewogener Ernährung vorzubeugen. Onlinefragebogen

Nahrungsmittel werden nach ihrer Zugehörigkeit zu den fünf Elementen (Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser) und damit nach ihrer Wirkung auf die Organsysteme, und andererseits nach ihrer thermischen Wirkung auf den Körper unterschieden.

wird der Konstitutionstyp analysiert und Sie erhalten individuelle Ernährungsempfehlungen, je nach Jahreszeit und Typus (z. B. Kälte- oder Hitzetyp). Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Umsetzbarkeit im Arbeitsalltag und in Familie gelegt.

 

Zur Terminvereinbarung

Interesse an TCM-Ernährungsberatung?

Vereinbaren Sie ganz einfach und simpel online ein Erstgespräch bei mir in meiner Praxis in Wien oder im Burgenland.
Zur Terminvereinbarung